Bei Grafiken unterscheidet man Pixel- und Vektorgrafiken. Pixelgrafiken verwenden Raster aus kleinen quadratischen Bildelementen für die Darstellung der Grafik. Jedes Bildelement, dass so genannte “Pixel” hat eine bestimmte Position und einen Farbwert. Da die Anzahl der Pixel in der Grafik immer gleich ist, wird die Auflösung beim Vergrößern der Grafik unscharf. Pixelgrafiken werden in verschiedenen Zeichenprogrammen erzeugt.

copyright
the crows
zebra
antike
buda
david-2
rubens
chianti
david-3
gondel
NY
stadt-der-liebe
loewe
adler
sahara
NavUp

zu den galerien

about me
home
galerie
impressum
contact